EXTREMADURA

Das autonome Gebiet von Extremadura besteht aus den Provinzen Cáceres und Badajoz. Cáceres wurde von den Römern im ersten Jahrhundert vor Christus gegründet. Ihre goldenen Zeiten waren das 16. Jahrhundert, seit viele spanische Eroberer, die nach Amerika gingen, aus Extremadura kamen und zu ihrer Rückkehr viele prächtige Häuser gebaut wurden. Andere empfehlenswerte Orte sind Arroyo de Luz, Trujillo – die Heimatstadt des Eroberers Francisco Pizarro – und Plasencia

StartseiteChinchónReiserouteDetails & PreiseKontaktAktuellesLinks